Sue y Moi kochen frisches, gesundes + veganes Essen für Euch.
Mit Liebe und guten Zutaten. See you soon on the streets of Hamburg :)

Quinoa Wrap

Quinoa Wrap

Inspiriert von Sarahs Rezept auf veganguerilla, gibt es bei uns heute einen Wrap mit schwarzem Quinoa. Ausserdem Radiesschen, Feldsalat, Avocado, Tomaten und eine selbstgemachte Creme von geröstetem Kürbis. Willkommen Herbst.

Dinkel Kürbis

Dinkel

Lunch is ready! Heute gibts was schnelles, damit wir noch Zeit für einen kleinen Spaziergang im bunten Laub und der Sonne haben: Gekochter Dinkel mit geröstetem Kürbis, Zucchini, Avocado, Basilikum und gerösteten Cashews. Kann man auch unterwegs auf der Bank im Park verspeisen.

Selbstgemachte Nuss Schoko Creme

Selbstgemachte Nuss Schoko Creme

Was tun wir wenn der trübe Herbst in Hamburg Einzug hält? Wir schicken etwas Sonne in den Magen und machen uns einen leckeren Schoko Brotaufstrich. Geht in 5 Minuten.

Wir haben eine Handvoll Haselnüsse, und nochmal soviele Mandeln in den Blender gesteckt. Dann die Nüsse mahlen. Danach 5-7 EL Puderzucker hinzugeben, und je nach Geschmack Kakaopulver (wir haben ca. 6-7 El genommen). Dazu ein wenig warmes wasser und ca. 80-100 g Alsan Margarine. Noch einmal mixen und aufs frische Brot schmieren. Danke an die Inspiration an Sarah von veganguerilla.

Sue y Moi auf dem Schanzenfest

Sue y Moi auf dem Schanzenfest

Sue y Moi auf dem Jäger und Sammler Markt

Sue y Moi auf dem Jäger und Sammler Markt

Catering? Party? Foodmarkt? Rezepte?
Andere Ideen?

Sue y Moi — vegane Esskultur in Hamburg

Verantwortlich für die Inhalte der Seite: Susanne Niendorf, Kirsten Lehm, Bartelsstrasse 76, 20357 Hamburg Copyright Sue y Moi, 2015, Hamburg Email us
veganstart.de
peta.de
Photos by Kirsten Lehm,
Nora Wehofsits
designed in Hamburg, coded in London
love and peace